Gepresstes Musik

Das neue Album Kind von Dillon2 min read

15. November 2017 2 min read

Autor:in:

Das neue Album Kind von Dillon2 min read

Reading Time: 2 minutes

Abstrakt, doppeldeutig und doch so eigenständig und gefestigt wie noch nie: Das neue Album Kind von Dillon aus Berlin geht schon bei den ersten Strophen des eröffnenden und gleichnamigen Tracks Kind unter die Haut.

Neue Elemente, neue Stimmen und neue Gefühle kommen in jedem einzelnen Song der jungen Brasilianerin zum Vorschein. Dillon erzählt vom Heranwachsen und vom über sich Hinauswachsen und bettet dies in magische Klänge ihrer Elektro-Pop-Sphäre ein. Die Lieder hängen alle zusammen, man könnte Kind Dillons erstes Konzeptalbum nennen. Die Stimmungsveränderungen im Verlaufe des Albums fesseln aufs Neue auf eine ganz spezielle Art und Weise. Wie sie uns im letzten Frühling in Stans an den Musiktagen erzählt hat, leide sie häufig unter Angstzuständen und Panikattacken. Dies führte auch schon so weit, dass sie sich mehrere Tage in ihrem Badezimmer einschloss, sich von der Welt abschottete und in sich zu kehren versuchte. Ihre Gefühle und Todesängste widerspiegeln sich auch in ihren Liedern und man spürt, dass ihr die Musik sehr am Herzen liegt und dabei vermutlich eine Form der Verarbeitungsprozesse ihrer Gefühle ist.

Zusammen mit engen Freunden und erstklassigen Industrial- und Noise-Komponisten wie Samuel Savenberg (S S S S) erschuf sie auch nach ihren Alben This Silence Kills und The Unknown ein perfekt arrangiertes und auf eine kalte Art tröstendes Album, das so einige sehr treffen könnte. Auch neu, nebst dem Bläserset und Dirk von Lowtzow, der mit Dillon zusammen das Album eröffnet, ist die Sprachvielfalt auf der Platte. Die Ballade Te Procuro, die sie lediglich mit ihrem iPhone aufgenommen hat, singt sie etwa auf Spanisch und spielt dazu auf ihrem Klavier.

Den Abschluss des Albums macht der vor Torheit zu zerbersten drohende Track 2. Kind und rundet das Album perfekt ab. Egal ob „liebenswürdig“ oder „kindlich“, mit dieser Platte hat sich Dillon erneut selbst übertroffen und zieht ihre magische Welt weiter, auf einer neuen Ebene.

Open in Spotify