Kultur

Wuchtige Poesie und flashy fiction! Gewinne Tickets für den besten Spoken Words Event des Jahres2 min read

9. Oktober 2020 2 min read

Autor*in:

Wuchtige Poesie und flashy fiction! Gewinne Tickets für den besten Spoken Words Event des Jahres2 min read

Reading Time: 2 minutes

Alle zwei Jahre findet in Luzern das internationale Spoken Word Festival „woerdz“ statt. Die diesjährige vierte Ausgabe findet vom Mittwoch 21. bis Samstag 24. Oktober 2020 statt und lockt bekannte Köpfe aus der Spoken Word Szene in die Stadt. Wir verlosen 2×2 Tickets für dich und deine Begleitung, um Poetry Slam, Workshops oder diverse andere Auftritte zu erleben!

Schon zum vierten Mal wird Luzern dieses Jahr zur Spoken Word Hauptstadt der Schweiz. Hier treffen sich Künstlerinnenn und Künstler, die in ihren Auftritten und Workshops das „gesprochene Wort“ zelebrieren. Das „Spoken Word Festival“ beinhaltet aber mehr als „nur“ das gesprochene Wort: überraschender Slam, extravagante Musik oder inspirierende BeatBox-Workshops wechseln sich im viertägigen Programm ab. Bestimmt ist da also für jeden Gusto etwas dabei! Deshalb bieten wir dir hier eine kleine Auswahl aus dem vielfältigen Programm (das ganze Programm und Tickets dazu findest du hier):

Mittwoch, 21. Oktober 2020: Slam @ woerdz twentytwenty, 19.00 Uhr Südpol

„Wuchtige Poesie trifft auf flashy fiction. Berauschende Komik misst sich mit schlagartiger Tragik. Das absurde Pamphlet mit orkanartiger Ode: Atemberaubend, flammend, ungestüm.“ Verschiedene Slammer*innen treten in den Räumen des Südpols gegeneinander an und versuchen, das Publikum, und im besten Fall eine Flasche Whisky, für sich zu gewinnen.

Donnerstag, 22. Oktober 2020: Die Spoken-Werkschau, 20.00 Uhr Südpol

Um einen Einblick in das Geschehen der Schweizer Spoken Word Szene zu erlangen, bietet sich dieser Abend besonders an. Pablo Haller moderiert durch den Abend und gibt einen Einblick in die Szene in drei Staffeln. Mit dabei sind auch Schriftsteller und Kabarettist Franz Holer, Autor und Theatermacher Christoph Fellmann und die Spoken Word Band DILL&KRAUT. Abgeschlossen wird der Abend mit einer Lesung und Lieder vom Stiller Has Duo und einem musikalischen Ausklingen durch lokale DJs.

Freitag, 23. Oktober 2020: Stargast Linton Kwesi Johnson (UK) – Solo Spoken Word Performance, 20.00 Uhr Südpol

Mit Linton Kwesi Johnson tritt der „Dub-Poetry“-Meister höchstpersönlich auf: Dub-Poetry ist Spoken Word auf Reggae-Rhythmen, wobei religiöse, sozialkritische und politische Inhalte thematisiert werden. Durch seine Auftritte hält der gebürtige Jamaikaner der Gesellschaft gerne immer mal wieder den Spiegel vor.

 

Ticketverlosung (Teilnahme bis 13.10.20)

Wenn dich unsere kleine Auswahl neugierig gemacht hat und du das „woerdz“ dieses Jahr auf keinen Fall verpassen möchtest, hast du hier die Chance auf 1×2 Tickets für den Mittwoch- oder Freitagabend. Also Formular ausfüllen, absenden und Daumen drücken. Viel Glück!

++ Ticketverlosung beendet ++