Luzern Live - das Spektakel geht in die zweite Runde

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2023 startet am 18. Juli 2024 die zweite Ausgabe des grossen Festivals. Luzern verwandelt sich für neun Tage in eine Festivalstadt voller Musik, Party und vielfältiger Kultur. Mit Nemo, Faber, To Athena, Riana und vielen Acts mehr bietet das Luzern Live einmal mehr ein Hammerprogramm. Wir sind dabei. Ihr auch?

Autor:in:
Redaktion

Viele waren traurig, als das bekannte und beliebte BlueBalls Festival endete. Wird der Sommer in Luzern jemals wieder so grossartig? Im Sommer 2023 startete schliesslich die Ära des Luzern Live. Wir wurden nicht enttäuscht. Der Festivalsommer in Luzern war gerettet!

Viele musikalische Highlights

Abgesehen von der traumhaften, sommerlichen Atmosphäre am See, wo man sich bereits am frühen Nachmittag an Markt- und Foodständen vergnügen kann, bietet das Festival ein grossartiges musikalisches LineUp.

Die zweite Ausgabe von Luzern Live findet vom 18. bis 27. Juli 2024 am Luzerner Seebecken statt. Während zehn Tagen bietet das Festival auch diesen Sommer im Herzen der Stadt Luzern auf sieben Bühnen, Musik von 60 Bands sowie 42 DJs rund um das atemberaubende Seebecken. Die Organisator:innen bleiben ihrem hohen musikalischen Anspruch treu und holen neben lokalen und nationalen Perlen auch internationale Musiker:innen nach Luzern.

Hier eine Auswahl der grossartigen Acts, die am Luzern Live auftreten:

Laufey (IS) und To Athena (CH), Benjamin Clementine (UK) und Naomi Sharon (NL), Khuragbin (USA) und Obliecht (CH), Faber (CH), Nemo (CH) und viele mehr. Gesamthaft wird es sieben Bühnen geben am Festival. Die Europaplatz-Bühne vor dem KKL, die Pavillon-Bühne Die OpenAir-Bühne des Hotel Schweizerhof, Die Schweizerhof Zeugheersaal-Bühne, Die Electric Terrace im KKL, der Luzerner Saal und der grosse KKL-Konzertsaal. Das genaue Programm gibt's hier zu entdecken.

Hier vor dem KKL gibt's zahlreiche Food-Stände und eine tolle Atmosphäre. (Bild: Elias Rösli)

Zahlreiche Marktstände und ein vielfältigesFood/Market- und Getränkeangebot runden das sommerliche Spektakel ab. Es ist bereits ab dem Nachmittag jeweils ein absolutes Highlight, am Luzerner Seebecken entlangzuspazieren und die Atmosphäre zu geniessen. Der Luzerner Sommer könnte nicht schöner sein.

Elektro-Liebhaber:innen aufgepasst!

Das KKL Luzern verwandelt sich während des Festivals Luzern Live in ein Mekkafür Fans der elektronischen Musik. Luzern Live 2024 verspricht eineeindrucksvolle Fusion aus etablierten und aufstrebenden Electronica-Künstler:innen.Nachdem im letzten Jahr die Electric Terrace auf der Luzerner Terrasse des KKL Luzern sehr beliebt war, aber auch zu langen Warteschlangen führte, wird diesesJahr der KKL Klub neu lanciert und zieht von der Seebar ins Foyer des Luzerner Saalund erweitert sich an den Samstagen auf den gesamten Luzerner Saal.

In Zusammenarbeit mit dem KKL Luzern wird das Foyer des Luzerner Saals zumeinzigartigen KKL Klub, mit Platz für bis zu 600 Gäste unter der Woche und 1800Gäste an den Samstagen. Alle Abende werden von angesagten Labels und Clubsgehostet:

  • Donnerstag, 18.07: Das international erfolgreiche Label ALL I NEED rund umden Schweizer Star-DJ Andrea Oliva eröffnet die Serie.
  • Freitag, 19.07: Der Kopfklang Klub aus Emmenbrücke und die in Hollandlebende Italienerin Olympe übernehmen das Ruder.
  • Weitere Abende: Auch der neu eröffnete KIOSK Klub an der Baselstrasseund der seit 15 Jahren bestehende ROK Klub im Herzen von Luzern bringenihre einzigartigen Vibes ans Luzern Live. Darüber hinaus wird am 23. Juli der international renommierte Luzerner DJ Khainz mit einem mitreissendenSet das Publikum begeistern.

An den Samstagen ist der Zugang zum KKL Klub ausschliesslich mit einemseparaten Ticket möglich. An allen anderen Abenden haben Festivalbesucher mitdem LIVE PASS Zutritt zum KKL Klub und können ohne zusätzliche Kosten diebeeindruckenden Electronica-Acts geniessen.

Zutritt zur Electric Terrace gibts an allen Festivaltagen mit dem LIVE PASS. DieAnzahl Personen auf der Electric Terrace ist aber aus Sicherheitsgründenbeschränkt.

Elektronische Extravaganz: Hive fliegt aus...ans Luzern Live

Samstag, 20. Juli 2024: Der Hive Club Zürich, eine Institution in der SchweizerClubszene, übernimmt den KKL Klub mit der Reihe „Hive fliegt aus...“. An diesemAbend steht Giorgia Angiuli als Headliner an den Turntables. Ihre Auftritte sind bekannt für ihre beeindruckende musikalische Qualität und ihren grossen Spassfaktor. Weitere Acts wie Animal Trainer, Manuel Moreno und Matija garantieren eine Nacht voller elektrisierender Beats.

Den schönsten Sommer kannst du in Luzern erleben. Dank dem Luzern Live! (Bild: Elmar Bossard)

Grande Finale: «Luzern tanzt» im KKL

Samstag, 27. Juli 2024: Das Grande Finale am letzten Festivalabend im KKL Luzern wird der fulminante Schlusspunkt des Luzern Live Festivals. In erneuter Kooperation mit Offshore Events bietet sich die perfekte Gelegenheit, das Luzerner Wahrzeichen im elektronischen Gewand zu erleben. Mit Blick auf die Stadt und den Vierwaldstättersee wird auf der Terrasse und im Luzerner Saal bis tief in die Nacht hinein getanzt. Colyn, der sich auf dem Weg zum nächsten holländischen Superstarbefindet, und Gheist, einer der führenden Namen der globalen Elektronikszene, sorgen für eine unvergessliche Nacht.

Luzern Live 2024 verspricht eine eindrucksvolle Fusion aus etablierten undaufstrebenden Artists der elektronischen Musik. Verpasst nicht die Gelegenheit, in die faszinierende Welt der elektronischen Klänge einzutauchen undunvergessliche Nächte mit den besten DJs und Live-Acts zu erleben.

Das vollständige Programm aller Bühnen und der Electric Acts ist auf der Homepage luzern-live.ch zu finden.

Verlosung

Infobox

Das Luzern Live findet vom 18. bis 27. Juli 2024 statt.